Direkt zum Inhalt

Verantwortungsvolles Glücksspiel in der Schweiz

Geprüft von Geraldine S.Isabella M.

Wenn wir von verantwortungsvollen Spielen sprechen, sprechen wir von der Anwendung bewährter Praktiken, die dazu beitragen, die Kontrolle über das Online Glücksspiel zu behalten.

Auf dieser Seite erklären wir dir, was Glücksspielprobleme sind, wie du sie erkennst, mit ihnen umgehst und wie du in den Schweizer Online Casinos verantwortungsvolle Glücksspielpraktiken anwendest.

So erkennst du erste Anzeichen einer Glücksspielsucht

Auch Spielern, die über verantwortungsvolles Spielen Bescheid wissen, kann es oft schwerfallen, die Anzeichen für ein Problem zu erkennen.

Glücksspielsucht beschreibt ein zwanghaftes Verhalten, was wiederholtes Glücksspiel einschliesst. dieses Verhalten beherrscht die Lebensführung der betroffenen Person und führt zur Zerstörung der sozialen, beruflichen sowie materiellen und familiären Werte und Verpflichtungen.

Es ist also immer besser, sich rechtzeitig zu informieren und schon bei den ersten Anzeichen entgegenzuwirken und die richtigen Aktionen einzuleiten.

Hier haben wir einige Tipps zusammengestellt, die dir helfen können, die ersten Warnzeichen zu erkennen.

Rote Hand fordert zum Spielstopp auf
Tipp 1

Wie geht es dir ohne Glücksspiel?

Wenn du ein paar Tage keine Casino Spiele spielst, wie geht es dir dann? Fällt es dir schwer? Bist du gereizt? Denkst du oft an das Glücksspiel? Wenn dir die Antworten nicht gefallen, solltest du etwas dagegen tun.

Gluecksspiel Ueberblick Behalten Illustration
Tipp 2

Analysiere deine Geldbewegungen

Hast du eine eigene Bankroll für dein Glücksspiel? Hattest du schon mal weniger Lebenskosten zur Verfügung, weil du einen Teil für Glücksspeil verwendet hast? Hast du dir schon mal Geld geborgt, um zu spielen? Oder sogar gestohlen? Wenn ja, sind das sehr ernste Warnzeichen.

Gluecksspiel Verluste Illustration
Tipp 3

Erinnere dich an deine Verluste

Hast du schon mal versucht, Verluste wieder zurückzugewinnen? Wollest du gewinnen und hast noch mehr verloren? Ging es dir nach einem Verlust schlecht? Hast du schon mal dein Umfeld über deine Verluste angelogen?

Verantwortungsvolles Spielen Familie
Tipp 4

Frage deine Familie und Freunde

Wenn du deine Familie oder Freunde fragen würdest, was sie über dein Glücksspiel denken, was würden sie sagen? Hat das Glücksspiel schon mal deine Beziehungen beeinträchtigt? Hast du deine Freunde versetzt, weil es dir wichtiger war zu spielen? Musste dir deine Familie schon aus einer finanziellen Notlage wegen Glücksspiel helfen?

Brauchst du Hilfe?

Wer erkennt, dass sich sein Spiel nicht mehr in einem gesunden Rahmen bewegt, hat verschiedene Möglichkeiten, Hilfe anzufordern.

Es gibt gezielte Hilfsorganisationen mit einem guten Ruf, die Schweizer Spielern mit einem Glücksspielproblem zur Seite stehen.

Zentrum für Spielsucht

Neben Beratungsangeboten und Informatione findest du auf der Webseite einen Selbsttest, um dein Spielverhalten besser einschätzen zu können.

Kontakt Behandlung:

📩 E-Mail: [email protected]
📞 Telefon: 044 202 30 00
🖥️ Website: https://www.spielsucht-radix.ch/

Kontakt Prävention:

📩 E-Mail: [email protected]
📞 Telefon: 044 360 41 18
🖥️ Website: https://www.spielsucht-radix.ch/

Die Dargebebotene Hand

Manchmal ist schon der erste Schritt getan, wenn man mit jemanden anonym reden kann. Dies bietet diese Beratungsstelle via Telefon, Chat oder via E-Mail an.

📩 E-Mail: [email protected]
📞 Telefon: 031 301 91 91
🖥️ Website: https://www.143.ch/

Safer Gambling

Wer sein Seilverhalten besser verstehen will, findet bei Safer Gambling die Möglichkeit, einen Selbsttest zu machen oder ein Spieltagebuch zu führen. Hier findet man auch Informationen, wenn man rückfällig geworden ist sowie Erfahrungen von Betroffenen.

🖥️ Website: https://www.safer-gambling.ch/

Selbsthilfe Schweiz

Wer eine Selbsthilfegruppe in der Schweiz sucht, ist hier gut aufgehoben. Die Stiftung gibt es seit 2000 und setzt sich für die Stärkung der gemeinschaftlichen Selbsthilfe ein.

📩 E-Mail: [email protected]
📞 Telefon: 061 333 86 01
🖥️ Website: https://www.selbsthilfeschweiz.ch

Care Play

Das Ziel von Care Play ist es, Risiken einer Spielsucht frühzeitig zu erkennen sowie Rahmenbedingungen für ein sozialverträgliches Glücksspiel zu schaffen.

📩 E-Mail: [email protected]
📞 Telefon: 0800 040 080
🖥️ Website: https://www.careplay.ch/

Win Back Control

Hier erfährst du, wie du wieder die Kontrolle über dein Leben erlangen kannst, wenn du unter Spielsucht leidest. Der Kurs dauert acht Wochen, wird über das Internet durchgeführt und ist anonym.

📩 E-Mail: [email protected]
🖥️ Website: https://www.winbackcontrol.ch/

Solltest du dir unsicher sein, welche Organisation hilfreich für dich sein könnte oder wo du nach Hilfe fragen sollst, dann zögere nicht und kontaktiere uns.

Unser Team ist bemüht, dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Weitere hilfreiche Tools

Abseits der Hilfsorganisationen gibt es Tools innerhalb deines Spielerkontos in den lizenzierten Online Casinos der Schweiz, die jeder Spieler selbst nutzen kann, um sein Spielverhalten monitoren zu können.

  • Icon Green Check

    Selbstausschluss

    Wer merkt, dass sich sein Spielverhalten nicht mehr im normalen Rahmen bewegt, kann sich eine Selbstsperre auferlegen. Meist kann man das selbst unter den Einstellungen im Konto vornehmen. Wenn nicht, steht dir der Support hilfreich zur Seite.

  • Icon Green Check

    Einzahlungslimit

    Mit dieser Funktion kannst du deine Einzahlungshöhe regulieren. So kannst du nicht mehr einzahlen, als du eingestellt hast.

  • Icon Green Check

    Verlustlimit

    Mit dem Verlustlimit kannst du einstellen, wie viel du maximal verlieren kannst, bevor du am Weiterspielen gehindert wirst.

  • Icon Green Check

    Sessionlimit

    Sessionlimits helfen dir dabei, deine Spielzeit zu limitieren. Je nach eingestellter Länge, wirst du automatisch ausgeloggt.

  • Icon Green Check

    Reality Check

    Je nach Online Casino können die Reality Checks unterschiedlich ausfallen. Meistens läuft es so ab, dass du dir ein Pop-up einstellen kannst, das dich in gewissen Abständen daran erinnert, wie lange du schon spielst oder wie viel du bereits verloren hast. Wie oft du diese Erinnerungen erhalten willst, hängt von deinen Einstellungen ab.

  • Icon Green Check

    Pause einlegen

    Solltest du Veränderungen in deinem Spielverhalten feststellen, musst du nicht sofort einen kompletten Selbstausschluss in Erwägung ziehen. Viele Casinos erlauben dir auch, für einen bestimmten Zeitraum eine Pause einzulegen, wodurch du dich nicht in dein Spielerkonto einloggen kannst.

Wie spielt man verantwortungsvoll?

Faires und legales Spielen ist ebenfalls ein wichtiger Teil des verantwortungsvollen Spielens.

Jede Website muss ihre Spiele einer externen Prüfung unterziehen, um sicherzustellen, dass diese regelmässig auszahlen.

Obwohl es rechtliche Schutzmassnahmen gibt, können wir selbst viele Dinge tun, in einem sicheren Umfeld zu spielen:

  • Setze dir Limits

    Das Festlegen von Budgets vor dem Spielen ist eine der effektivsten Vorgehensweisen. Es ist viel einfacher, mit dem Spielen aufzuhören, wenn du ein konkretes Einzahlungs-, Verlust- und Sessionlimit festlegst. Stelle sicher, dass es sich um einen Betrag handelt, den du dir auch wirklich leisten kannst.

  • payments

    Habe realistische Erwartungen

    Bei Casino Spielen ist die Verwendung einer Zufallszahlengenerator-Software (RNG) gesetzlich vorgeschrieben. Das bedeutet, dass Casinos uns nicht vorsätzlich ausbeuten können, aber es bedeutet auch, dass nichts garantiert ist. Es ist ein Mythos, dass Gewinne garantiert sind, wenn man regelmässig spielt. Stelle dich also darauf ein, dass du Verluste machen wirst.

  • Alerta Roja

    Nutze die verfügbaren Tools

    Schweizer Online Casinos bieten in der Regel Tolls an, um verantwortungsvolles Spielen zu unterstützen. Nimm dir also die Zeit, um herauszufinden, was genau dein Casino anbietet.

  • Saludo De Mano

    Suche dir Hilfe

    Scheue dich nicht um Hilfe zu bitten. Es mag schwierig sein, aber die Vorteile überwiegen bei weitem die Risiken. Wenn es zu schwierig ist, sich an Menschen in deiner Nähe zu wenden, kannst du dich an professionelle Organisationen wenden, die sich auf die Unterstützung von Spielern spezialisiert haben, die unter einem Glücksspielproblem leiden.

Zusätzliche Massnahmen, die du treffen kannst

Beim verantwortungsvollen Spielen ist es immer gut, bei sich selbst zu beginnen.

Hier stellen wir dir weitere Massnahmen vor, die du selbstständig und aktiv treffen kannst, um dein Spielverhalten im auge zu behalten.

  • tragaperras

    Spielhistorie

    Seriöse Online Casinos protokollieren innerhalb deines Spielerkontos jeden Einsatz, den du gemacht hast. So siehst du auf einen Blick deine Gewinne und Verluste. Mit diesem Überblick erkennst du auch schnell, ob du bereits zu viel verloren hast und kannst eine Pause einlegen.

  • question-mark

    Selbsttest

    Kostenlose Selbsttests auf den meisten Casino Seiten geben Aufschluss darüber, ob dein Spielverhalten noch im normalen Bereich liegt oder bereits problematisch eingestuft werden kann. Diese Tests ersetzen keine professionelle Diagnose, aber sie können dich unterstützen, benötigte Hilfe zu finden.

  • Alerta Roja

    Zahlungsmethoden sperren

    Einige Banken bieten dir an, Zahlungsmittel für Glücksspiel sperren zu lassen, beispielsweise Revolut. Auf diese Weise kannst du alle Transaktionen blockieren, die von einem Online Casino oder einem Wettbüro ausgehen.

  • Signo Pare

    Glücksspielwerbung blockieren

    Es ist möglich, Plug-ins zu installieren, die bestimmte Werbeanzeigen blockieren. AdBlock ist beispielsweise eine Software, mit der du diese Aktion ausführen und so der Versuchung zum Glücksspiel entgehen kannst.

So setzen wir uns für Verantwortungsvolles Spielen ein

Drei Spielelemente und ein Roulette Rad

Transparente Bewertungen von Experten

Für die Bewertung aller Websites in unseren Casino- und Spielebewertungen verwenden wir dieselben Kriterien: Wir unterziehen allem den gleichen Test und es werden numerische Bewertungen vergeben, die auf konkreten messbaren Benchmarks basieren.

Bevorzuge Online Casinos mit Lizenz Schweiz

Echtes Feedback von Spielern

Wir ermutigen die Spieler, mitzumachen. Mehr Stimmen bedeuten höhere Qualität. Wir möchten, dass du uns mitteilst, warum dir eine Glücksspielseite gefällt oder nicht. Es ist für andere Spieler wertvoll und auch für unseren eigenen Bewertungsprozess nützlich.

Verantwortungsvolles Spielen Tipp 3

Playscore der tatsächlichen Marktübersicht

Unser Playscore durchsucht das Internet nach allen Bewertungen für jede Glücksspielseite und reduziert sie auf einen einfachen Durchschnittswert – genau wie wir jede Seite bewerten und dir zeigen, was andere denken.

Verantwortungsvolles Spielen Tipp 4

Content Verwaltung

Dies geht Hand in Hand mit unserem Bewertungssystem, das für jedermann zugänglich ist. Jede Time2play-Seite wird von einem Experten erstellt und von zwei spezialisierten Autoren überprüft, um sicherzustellen, dass der Inhalt und die Interpunktion jedes Abschnitts fair und einheitlich sind.

Drei Elemente, darunter eine Lupe, der Globus und ein Einkaufswagen

Der ganze Glücksspielmarkt im Fokus

Uns ist es wichtig, den gesamten Glücksspielmarkt im Auge zu haben, wenn es darum geht, unsere Rezensionen zu erstellen. Auf diese Weise findest du bei Time2play einen verlässlichen Platz im Internet, um dir deine eigene Meinung zu bilden.

Riskiogruppen

In der Schweiz sind verschiedene Personen einem höhren Risiko ausgesetzt, dem Glücksspiel zu verfallen.

Hier listen wir einige Beispiele, die zu den Risikogruppen gehören:

  • weighing-scales

    Geschlechterspezifische Aspekte

    Männer sind häufiger glücksspielgefährdet als Frauen. Daher sollte eine Suchtprävention geschlechterspezifische Gegebenheiten berücksichtigen.

  • Nav Profile

    Genetische Vorgeschichte

    Personen mit Spielsüchtigen in der Familie weisen eine höhere Chance auf, ebenfalls eine Spielsucht zu entwickeln.

  • Spiele nüchtern

    Alkoholmissbrauch

    Studien zeigen, dass alkoholabhängige Menschen ein höheres Risiko haben, einer Spielsucht zu verfallen.

  • Loading

    Psychische Probleme

    Wer unter psychischen Problemen leidet, bei dem kann eine Spielsucht auch zu Suizid führen. Laut der Website Psylex ist dieses Risiko sogar dreimal höher als bei gesunden Menschen. Laut der Studie werden rund 5% aller Selbstmorde von Spielsüchtigen begangen.

  • More

    Sozioökonomischer Status

    Dieser Status bezeichnet verschiedene Merkmale menschlicher Lebensumstände wie zum Beispiel Bildung und Schulabschluss. Obwohl nicht eindeutig erwiesen scheinen Menschen mit geringer Bildung eher der Spielsucht zu verfallen.

  • Self Exclusion

    Minderjährige

    Personen, die das gesetzliche Mindestalter von 18 Jahren noch nicht erreicht haben. Verstösse gegen die Vorschriften in Bezug auf Minderjährige im Glücksspiel können Geldstrafen, Lizenzentzug und andere rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Warum wir verantwortungsvolles Spielen unterstützen

Glücksspiel ist eine der ältesten Formen der Unterhaltung und wir alle haben schon Geschichten über glückliche Spieler gehört, die sich gut geschlagen haben.

Aber die Auswirkungen von problematischem Glücksspiel können verheerend sein – sowohl für den Einzelnen als auch für die Familie. 

Natürlich bringt Glücksspiel Gefahren mit sich, aber mit angemessenen Schutzmassnahmen kann man ihnen entgegenwirken. Wir sind entschlossen, unseren Teil dazu beizutragen.

Nachfolgend präsentieren wir dir ein paar Gründe, warum wir einen klaren Standpunkt für verantwortungsvolles Spielen in der Branche einnehmen:

  • Widespread Issue

    Weit verbreitetes Problem

    Etwa 5.5 Millionen Amerikaner werden als problematische oder pathologische Glücksspieler eingestuft.

  • Withdrawals

    Wirtschaftliche Probleme

    Problematische Glücksspieler können sich sehr schnell verschulden und haben mit deutlich höherer Wahrscheinlichkeit ernsthaftere finanzielle Probleme als Nicht-Glücksspieler. 

  • Work Issues

    Probleme am Arbeitsplatz

    Problematisches Glücksspiel ist mit einer Reihe an negativen Folgen verbunden, die sich auf die Arbeit auswirken können.

  • Legal Mazo

    Kriminalität

    In einer Studie wurde festgestellt, dass mehr als 30% der festgenommenen zwanghaften Spieler innerhalb des letzten Jahres einen Raubüberfall begangen hatten, fast doppelt so viele wie bei den festgenommenen Spielern mit niedrigem Risiko.

  • Nav Home

    Familiäre Probleme

    Viele der Personen, die sich wegen pathologischen Glücksspiels in Behandlung befinden, gaben an, dass sie aufgrund des Glücksspiels eine Beziehung verloren oder gefährdet haben.

  • Kids

    Kinder

    In jüngster Zeit sind vermehrt Fälle von Kindern mit Spielsuchtsymptomen aufgetreten. Darüber hinaus haben Kinder von problematischen Spielern ein höheres Risiko für psychische Probleme, einschliesslich Depressionen und Selbstmord.

FAQ

Was bedeutet verantwortungsvolles Spielen?

Dabei geht es vor allem um die Anwendung von Prozessen, die hauptsächlich von Gesetzgebern und Glücksspielbetreibern eingeführt wurden und darauf abzielen, die Glücksspielbranche zu einem besseren Ort zu machen und Glücksspielsucht vorzubeugen.

Warum ist verantwortungsvolles Spielen so wichtig?

Initiativen für verantwortungsvolles Spielen tragen dazu bei, gefährdete Spieler zu schützen. Sie verhindern auch, dass legale und lizenzierte Casinos Praktiken anwenden, die ausschliesslich dem Betrug von Spielern dienen. Erfahre, warum wir verantwortungsvolles Spielen unterstützen.

Wie kann ich selbst verantwortungsvoll spielen?

Zusätzlich zur Nutzung der von den angebotenen Tools der Betreiber kannst du einige unserer Tipps befolgen. Dazu gehört, sich selbst Limits zu setzen, realistische Erwartungen zu haben sowie problematischen Online Content zu blocken oder Zahlungsmittel zu sperren.

Welche Tools unterstützen verantwortungsvolles Spielen?

Betreiber von Online Casinos sind gesetzlich verpflichtet, Tools bereitzustellen, die es den Spielern ermöglichen, ihr Glücksspiel zu begrenzen und so eine bessere Kontrolle darüber zu haben. Zu diesen Tools für verantwortungsvolles Spielen gehören Beschränkungen der Spielzeit und finanzieller Verluste sowie die Möglichkeit, sich vorübergehend oder dauerhaft von allen Arten des Glücksspiels auszuschliessen.

Wo bekomme ich Hilfe bei Spielsucht?

Es gibt mehrere Organisationen, die bei problematischen Spielverhalten helfen. In der Schweiz findest du unter anderem das Zentrum für Spielsucht oder Die Dargebotenen Hand sowie verschiedene technologische Tools und Anwendungen. Weitere Informationen findest du in unserem Hilfebereich.

Partner, denen wir vertrauen
Copyright © 2024. Time2play.com. Alle Rechten vorbehalten